Depotgebäude Museum für Kommunikation

Ringbahnstraße 130, 12103 Berlin, Tempelhof- Schöneberg, Baudenkmal

Depotgebäude Museum für Kommunikation, Sanierung und Umbau

Laufender Bauunterhalt, bauliche Anpassung gem. Nutzungsanforderungen seit 2009

Der ehemalige Haferspeicher des Garde- Train- Bataillons, 1895 von Weisenberg und Perlia fertiggestellt, wurde durch Architekt Heiko Vahjen bis 2005 saniert und zum Depotgebäudes des Museums für Kommunikation Berlin umgebaut. Seit 2009 betreuen wir den laufenden baulichen Unterhalt.

Fotos: avp