Kanzlei Franck – Gebhardt – Höwing

Bundesallee 39-40, 10715 Berlin, Charlottenburg-Wilmersdorf

Ausbauplanung im Auftrag der Mieter mit Britta Weißer

Die Anwalts- und Notariatskanzlei zog vom Kurfürstendamm an diesen neuen Standort. Die besonderen Nutzungsanforderungen des Kanzleibetriebes haben wir mit der Büroorganisation berücksichtigt. Während die Arbeitszimmer der Anwälte und Notare bei Abwesenheit für sich abschließbar sein müssen, bedarf es der ständigen Zugänglichkeit der Präsenzakten. Hierzu entwickelten wir in Abstimmung mit dem Brandschutz kleine Aktenkabinette, die den Flur gliedern. Ein kräftiges Farbkonzept entwickelten wir, um die Arbeitsplatzqualität und das Erscheinungsbild zu stärken.  Geschaffen haben wir ruhige Arbeitsräume und zentrale Kommunikationsräume.

 

Fotos: TG